Häufige Fragen zu Orgasoft.NET

An dieser Stelle haben wir die Fragen gesammelt, die uns häufig gestellt werden, wenn es um die Entscheidung geht, ob Orgasoft.NET in einem Unternehmen eingeführt werden soll. Fragen zu technische Details finden Sie darüber hinaus in unserem Forum.

Kann ich Orgasoft.NET auch mieten?

Ja, wir bieten unsere Lizenzen auch zur Miete an und zwar ohne Mindestlaufzeit. Darüber hinaus können Sie auch weitere Zusatzmodule mieten, wenn Sie andere Module gekauft haben. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Orgasoft.NET das richtige System für Sie ist, können Sie auch erst mieten und dann kaufen, wobei wir Ihnen bis zu einem Jahr nach Mietbeginn 75% der entrichteten Miete beim Kauf anrechnen.

Für welche Branchen ist Orgasoft.NET geeignet?

In folgenden Branchen wird Orgasoft.NET bereits erfolgreich eingesetzt: 

  • Biomärkte
  • Baumärkte
  • Getränkehandel
  • Gartencenter
  • Heimtextilien
  • Farben, Lacke und Tapetenhandel
  • Feinkost- und Weinhandel
  • Tabakwaren
  • Kioske
  • Zeitschriften und Bücher
  • Haushaltswaren
  • Süßwaren
  • Postenmärkte
  • Lebensmittel- und Supermärkte
  • Mode und Sportmode
  • Uhrenhandel
  • Schuhhandel
  • Kosmetik
  • Duty Free-Geschäfte
  • Theater
  • Discos und  Clubs
  • Restaurants
  • Museen und Freizeitparks
  • Souvenirs
  • Hotels.

Sehen Sie sich hierzu auch unsere Kundenstimmen und Referenzen an.

Erfüllt Orgasoft.NET die Richtlinien zur GoDB Konformität?

Aufgrund der Aktuallität haben wir Fragen zu dieser Thematik auf einer separaten Seite für Sie zusammengestellt. Hier geht es zu den FAQ zu GoDB 

Wie kommen die Artikeldaten in mein System?

Mit unserem Modul Stammdatenimport steht Ihnen umfangreiches Modul zur Verfügung, mit welchem automatisch Adress- und Artikelstammdaten aus diversen Datenquellen (ASCII, CSV, XML, Excel) zur Neuanlage oder zum Aktualisieren vorhandener Stammdaten importiert werden können.

Über eine benutzerfreundliche Oberfläche, ordnen Sie einmalig die benötigten externen Inhalte den Feldinhalten von Orgasoft.NET zu. Dabei können fehlende bzw. feste Inhalte vorgegeben und nicht passende Inhalte (z.B. Warengruppen, Einheiten) mit den in Orgasoft.NET definierten Werten ersetzt werden. Über einen Formeleditor ist zudem es möglich, Fremdinhalte für den Import aufzubereiten.

Vor der Übernahme in die Orgasoft.NET-Datenbank lassen sich die einzulesenden Daten in Zwischentabellen bearbeiten. Die Anzahl der zu übernehmenden Datensätze kann zudem über den MDE-Datenabgleich, eine manuelle Auswahl oder ein Importkriterium eingeschränkt werden.

Wie kommen die Artikeldaten in mein System?

Mit unserem Modul Stammdatenimport steht Ihnen umfangreiches Modul zur Verfügung, mit welchem automatisch Adress- und Artikelstammdaten aus diversen Datenquellen (ASCII, CSV, XML, Excel) zur Neuanlage oder zum Aktualisieren vorhandener Stammdaten importiert werden können.

Über eine benutzerfreundliche Oberfläche, ordnen Sie einmalig die benötigten externen Inhalte den Feldinhalten von Orgasoft.NET zu. Dabei können fehlende bzw. feste Inhalte vorgegeben und nicht passende Inhalte (z.B. Warengruppen, Einheiten) mit den in Orgasoft.NET definierten Werten ersetzt werden. Über einen Formeleditor ist zudem es möglich, Fremdinhalte für den Import aufzubereiten.

Vor der Übernahme in die Orgasoft.NET-Datenbank lassen sich die einzulesenden Daten in Zwischentabellen bearbeiten. Die Anzahl der zu übernehmenden Datensätze kann zudem über den MDE-Datenabgleich, eine manuelle Auswahl oder ein Importkriterium eingeschränkt werden.

Wie lange dauert die Einführung des Warenwirtschaftssystems?

Erfahrungsgemäß dauert die Einführung bis zum Produktivstart 3 - 6 Monate. Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Einfürung in Form einer Projektleitung mit einem garantiertem Produktivstart an. Natürlich hängt die Einführungsdauer auch von Ihrer Zeit und Mithilfe ab. 

Gbt es eine Demoversion des Systems?

 Viel mehr als das! In unserer Simulation Signum-Village können Sie Orgasoft.NET komplett in einer fertig eingerichteten Umgebung auf Herz und Nieren testen. Dazu steht Ihnen in unserem Downloadbereich die Demoversion der Software inkl. ausführlichen Demodaten zum Herunterladen zur Verfügung. Sie müssen sich nur vorher auf unserer Website registrieren und schon kann es losgehen! 

Welche Systemanforderungen gibt es?

Orgasoft.NET wird unter Windows-Betriebssystemen (Win 7 ,Win  8, Win 10) eingesetzt und verwendet als Datenbank den Microsoft SQl-Server 2012/2014. Welche Systemvoraussetzungen wir empfehlen, finden Sie in unserem Downloadbereich.

Welche Unterstützung bekomme ich?

Die Bandbreite unserer Unterstützung beläuft sich von der halbstündigen Online-Anwenderschulung bis hin zur kompletten Projektleitung mit einem garantierten Produktivstart. 

Wie oft gibt es Updates?

Für Orgasoft.NET gibt es mindestens zweimal im Jahr funktionelle Updates. Darüber hinaus stellen wir Updates bereit, wenn es zum Beispiel gesetzliche Veränderungen gibt oder neue Windows-Betriebssysteme entsprechende Updates erfordern.

Kann ich Module testen?

Ja, entweder, in dem Sie sich parallel zu Ihrer Version eine Demoversion installieren. Oder Sie mieten das entsprechende Modul für einen Monat bequem direkt über die Software und können es dann sofort in Ihrem produktiven System einsetzen.

Läuft Orgasoft.NET auch auf einem Smartphone oder Tablet?

Mit der App Orgasoft.NET mobile können Sie Ihre Artikel auch auf einem Smartphone oder Tablet (iOS, Android, Windows Phone) verwalten. 

Was kostet Orgasoft.NET?

Der Preis von Orgasoft.NET hängt von Ihrer Unternehmensgröße bzw. Ihren Anforderungen ab. In unserem Downloadbereich steht Ihnen, sobald Sie sich als Interessent auf unserer Website registriert haben, unsere elektronischen Preisliste zur Verfügung. 

Welche Nachteile hat es, wenn ich Module erst später kaufe oder miete?

Grundsätzlich können Sie Orgasoft.NET Module immer dann erst kaufen oder mieten, wenn Sie diese auch tatsächlich benötigen. Allerdings stehen Ihnen die Daten, die innerhalb dieses Moduls angeboten werden, auch erst dann zur Verfügung. Mieten Sie z.B. das Modul Wochenwerte erst später, haben Sie für die Zeit davor keine wochenbezogenen Statistiken.

Welche Module gibt es?

In Orgasoft.NET stehen Ihnen für die verschiedensten Anwendungsbereiche zahlreiche Module zur Verfügung. Eine komplette Auflistung aller Module finden Sie hier.

Welche Kassensysteme kann ich mit Orgasoft.NET einsetzen?

Orgasoft.NET ist in Deutschland das Warenwirtschaftssystem mit den meisten Kassenschnittstellen. Wahrscheinlich ist auch Ihr Kassensystem bereits in Orgasoft.NET integriert bzw. kann innerhalb kürzester Zeit an Orgasoft.NET angeschlossen werden.

Welche Kassenschnittstellen bereits unterstützt werden, finden Sie hier..

Welche Schnittstellen bietet Orgasoft.NET an?

Eine Übersicht über bereits realisierte Schnittstellen finden Sie hier..

Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum-gmbh.de