Signum Blog

Mehr Arbeitsfläche im Warenwirtschaftssystem: Orgasoft.NET passt sich an 4K-Monitore an

Ultra-HD-Displays zeigen viermal so viele Bildpunkte an wie Full-HD-Geräte. Doch die Pixeldichte der 4K-Monitore bringt manche Software an ihre Grenzen: Entweder Programmfenster und Schriften sind so klein, dass man kaum noch etwas erkennen kann. Oder Icons und Texte werden zwar automatisch vergrößert, aber dafür unscharf. Anwender von Orgasoft.NET dagegen kosten die Vorteile von Ultra HD voll aus, denn das Warenwirtschaftssystem skaliert ganz nach Wunsch.

IDoc: So sprechen SAP ERP-System und Warenwirtschaftssystem miteinander

Manuelle Geschäftsprozesse sind teuer. Müssen Mitarbeiter von Hand Auftragsdaten eintippen oder Rechnungen von einem Programm in ein anderes übertragen, kostet das nicht nur Zeit. Häufig sind auch Korrekturen zum Beheben von Fehlern notwendig. Abhilfe schafft der automatisierte Datenaustausch.

Microsoft Support-Ende: Zeit fürs Aktualisieren von Orgasoft.NET 2

Demnächst schickt Microsoft einige etablierte Produkte in Rente. Ein Update auf neuere Versionen ist allein wegen des Wegfalls von Sicherheitsfixes ratsam. Für alle, die mit unserem Warenwirtschaftssystem Orgasoft.NET arbeiten, haben wir Alternativen zu den Auslaufmodellen zusammengestellt, inklusive Update-Tipps für unsere eigene Software.

Warum das Logbuch nicht nur zur Einhaltung der GoBD wichtig ist

Wann wurde dieser Artikel einer neuen Warengruppe zugeordnet? Welchen Verkaufspreis hatten wir früher? Solche und andere Fragen beantwortet im Warenwirtschaftssystem Orgasoft.NET das Logbuch. Das Modul protokolliert Änderungen und macht sie nachvollziehbar, wenn sich niemand mehr an die ursprünglichen Eingaben erinnert. Bei steuerrelevanten Daten ist das sogar notwendig, um den GoBD zu genügen. Aber auch das Unternehmen profitiert.

Internorga 2019 – wir sind dabei!

Vom 15. bis 19. März 2019 findet in Hamburg die Internorga statt. Auch uns treffen Sie auf der Leitmesse für Gastronomie, Hotellerie, Bäckereien und Konditoreien.

Signum spendet an das Elisabethen-Hospiz in Darmstadt  

Die meisten von uns verdrängen ihn. Aber der Tod gehört zum Leben. Die Mitarbeiter im ELISABETHEN-HOSPIZ erfahren das täglich. Aus traurigem Anlass wurden wir daran erinnert, wie wichtig ihre Arbeit ist, bei der wir sie mit einer Spende von 1.000 EUR unterstützen wollen.

Wir trauern um Cornelia Schöwing

Am 4. Januar 2019 verstarb unsere langjährige Mitarbeiterin, Kollegin und gute Freundin Cornelia Schöwing. Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Seite 5 von 12

Signum Warenwirtschaftssysteme AG
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum.ag