10:00 bis 12:00 Uhr

Eine Inventur hat für ein Unternehmen in vielerlei Hinsicht eine große Bedeutung. So geht es neben der reinen Bestandsaufnahme auch um das Sichtbarmachen von Inventurdifferenzen und die Sicherstellung der aktuellen Bestände in der Warenwirtschaft für die nachgelagerten Prozesse. Zudem kann eine Inventur sehr zeit- und damit kostenaufwendig sein. Insofern stellt eine vollständige Bestandsaufnahme immer eine Herausforderung an die Planung und Organisation einer Inventur dar.

In diesem Seminar werden die einzelnen Schritte von der Inventurvorbereitung über die Abgrenzung und Aufnahme bis hin zur Auswertung erläutert und anhand von Beispielen demonstriert. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Organisation einer Inventur sowie einen Überblick über die Methoden zur Aufnahme. Während der Inventuraufnahme bietet Ihnen Orgasoft.NET bereits Auswertungen zur Kontrolle und Bewertung der Erfassung an. Sie lernen, wie man diese Hilfsmittel zur zeitnahen Prüfung und Korrektur anwendet.

Vorstellung eines neuen Features: Mit der Version 3.2.7387.31653 vom 23.03.2020 wurde die Erfassung und die Historie um Bemerkungen wie Regalnummer, Aufnahme-Team etc. erweitert. Der Einsatz wird im Seminar demonstriert.

Es wird gezeigt, wie Sie nach dem Inventurabschluss die erfassten Bestände in die Warenwirtschaft übernehmen und abschließende Auswertungen z. B. für die Buchhaltung erstellen.

ZUR ANMELDUNG

Signum Warenwirtschaftssysteme AG
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum.ag