Häufige Fragen zu GoBD

An dieser Stelle haben wir die Fragen gesammelt, die uns häufig gestellt werden, wenn es um die GoBD Konformität von Orgasoft.NET geht.

Ist Orgasoft.NET GoBD konform?

Mit Orgasoft.NET  lassen sich die gesetzlichen und steuerrechtlichen Anforderungen an eine korrekte und ordnungsgemäße Buchführung, vor allem die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff [GoBD in der Fassung vom 14. November 2014] umsetzen und erfüllen. So kann Orgasoft.NET  bei ordnungsgemäßer Konfiguration und ebensolchem Betrieb als Bestandteil des DV-Gesamtsystems voll umfänglich GoBD konform betrieben werden.

Gibt es für Orgasoft.NET ein GoBD Testat?

Abnahmezertifikate, welche die GoBD Konformität testieren, sind nur für die jeweils geprüfte Installation mit all ihren konkret zum Zeitpunkt der Prüfung eingesetzten Komponenten und Kriterien (wie z.B. Releasestände, Updates, Rechte- und Benutzerkonfiguration, Parametrisierungen o.ä.) gültig und können nicht automatisch für andere Installationen herangezogen werden. Die GoBD weisen im Übrigen ausdrücklich darauf hin, dass derartige Testate keinerlei Bindungswirkung gegenüber den Finanzbehörden entfalten.

Warum bietet die Software Möglichkeiten, die nicht GoBD konform sind?

Da Orgasoft.NET weltweit im Einsatz ist, gibt es länderbezogen unterschiedliche Anforderungen, die umgesetzt werden müssen. Unsere Anwender schätzen die hohe Flexibilität, die eine vielfältige Konfiguration des Systems ermöglicht.

Des Weiteren hängt die GoBD Konformität auch mit anderer im Workflow eingesetzter Software zusammen. Eine pauschale Einordnung einer Einstellung als konform oder nicht konform ist somit nicht möglich.

Somit kann die Organisation jedes Unternehmens effizient im System abgebildet werden. Wir meinen daher, dass es der richtige Weg ist, zuerst das System auf Basis dieser Flexibilität einzurichten und nach der Einrichtung die GoBD-Konformität herzustellen.

Welche Zusatzmodule bietet Orgasoft.NET, um die GoBD Konformität sicherzustellen?

Es gibt einige Zusatzmodule in Orgasoft.NET, die nun dank der GoBD eine höhere Bedeutung erhalten. Abhängig vom Einsatzbereich bietet Orgasoft.NET das Logbuch, um die Änderung steuerrelevanter Daten zu protokollieren. Mit den Modulen Eingangsarchivierung mit Belegscanning und Ausgangsarchivierung inklusive einer Outlook-Integration sind Sie in der Lage elektronische Eingangsrechnungen GoBD konform zu hinterlegen. Die Module Scheduler, Agent und Workflow helfen Ihnen dabei, sich gegen Anwenderfehler und unsachgemäße Bedienung des Systems abzusichern.

Wie kann ich sicher sein, dass ich mit Orgasoft.NET GoBD konform arbeite?

Nachdem Sie - gerne mit unserer Unterstützung - die notwendigen Maßnahmen durchgeführt und eine Verfahrensdokumentation erstellt haben, sollten Sie sich die GoBD Konformität durch einen Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer absegnen lassen. Signum selber ist nicht berechtigt steuerliche Beratung durchzuführen, wir arbeiten aber mit Steuerkanzleien zusammen, die diese Prüfung für Sie vornehmen können.

Besteht ein spezieller Prüferzugriff für Orgasoft.NET?

Orgasoft.NET bietet die Möglichkeit einen Prüferzugriff einzurichten, der auf spezielle Prüferexporte zugreifen kann. Die prüfungsrelevanten Exporte erhalten Sie auf Anfrage gerne von uns.

Warum erfolgt die GoBD Offensive erst jetzt?

Die GoBD in ihrer jetzigen Fassung gelten bereits seit dem 1.1.2015. Einige unserer Kunden haben hier bereits sehr früh ihre Geschäftsprozesse an die GoBD angepasst. Für viele Anwender hat jedoch erst das Ende der Übergangsphase bezüglich der Kassensysteme für eine entsprechende Sensibilisierung gesorgt. Unsere GoBD Offensive soll zum Ausdruck bringen, dass diesem Thema in den nächsten Monaten die allerhöchste Priorität eingeräumt werden sollte. 

Welche Unterstützung bietet Signum bei der Umsetzung?

Als ersten Schritt empfehlen wir Ihnen unsere Checkliste, auf der Sie in wenigen Minuten überprüfen können, ob bei Ihnen Bedarf für eine Beratung zu diesem Thema besteht. Wir bieten Ihnen daraufhin gerne eine eingehende GoBD Beratung in Ihrem Hause an. Schließlich sind wir natürlich auch behilflich, wenn es um die Umsetzung der in dieser Beratung erarbeiteten Handlungsempfehlungen in Orgasoft.NET geht.

Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum-gmbh.de