In einer der schönsten Touristenregionen Deutschlands bietet das Hotel Müller Hohenschwangau seinen Gästen nicht nur stilvolle Übernachtungsmöglichkeiten, sondern auch exklusives Shopping. Für ein Plus an Einkaufskomfort suchte das Hotel nach einem neuen, funktionsreichen Kassen- und Warenwirtschaftssystem – und wurde bei copago und dem Darmstädter Softwarehersteller Signum fündig.

copago orgasoft warenwirtschaftssystem hotel

Copago ist ein relativ junges Kassensystem, das seit seiner Einführung 2015 bereits rund 3.000-mal installiert wurde. Es punktet vor allem durch eine intuitive Bedienung, wie man sie von Smartphones und Tablets kennt.

Beim Warenwirtschaftssystem setzte das Hotel Müller auf Orgasoft.NET von Signum, und damit auf eine bewährte Software mit zahlreichen Funktionen und Erweiterungsmöglichkeiten. Obwohl Orgasoft.NET über Schnittstellen zu gut 50 Kassensystemen verfügt, war die Anbindung an die junge copago Software eine Premiere. Die erstmalige Zusammenarbeit bewies die Flexibilität beider Systeme.

Ganzheitliche Lösung: Integration von Kasse und Warenwirtschaft

Normalerweise tauschen Warenwirtschaftssystem und Kasse ihre Daten über Dateien aus. Das heißt: Das Warenwirtschaftssystem schreibt seine Daten (z. B. Verkaufspreise) in eine Datei und schickt sie an die Kasse, welche die Datei liest. Ebenso funktioniert der Informationsfluss in die andere Richtung. 

Doch copago und Orgasoft.NET kommen ohne den Austausch von Dateien aus. Denn das Kassensystem ist direkt in das Warenwirtschaftssystem integriert und greift auf dessen Datenbank zu. Aus dieser gemeinsamen Datenbank können Kasse wie Warenwirtschaft jederzeit Daten auslesen oder in sie eintragen. 

Welche Vorteile diese Integration von Kassensystem und Warenwirtschaftssystem fürs Projekt und insbesondere für den Kunden hat, steht in der folgenden Success Story.

Einführung von copago und Orgasoft.NET als integriertes Kassen- und Warenwirtschaftssystem

Anwendergeschichte Hotel Müller Hohenschwangau

Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH
Kasinostraße 2
DE-64293 Darmstadt

Tel: +49 (6151) 15 18 - 0
Fax: +49 (6151) 15 18 - 100
info@signum-gmbh.de